Prof. Dr. med. Thomas H. Ittel, Vorsitzender des Stiftungsvorstands (rechts), überreicht den Scheck über 30.000 Euro an Univ.-Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Frank Hölzle

NEWS 01/2020:
FÖRDERPROJEKT NASOALVEOLAR MOLDING (NAM) GEFÖRDERT

Damit Kinder natürlich lachen können

Die NAM-Methode führt bei betroffenen Babys nachweislich zu positiven Effekten: Eine geringere Narbenbildung, eine Annäherung der Kiefersegmente und Lippenanteile im Spaltbereich und damit häufig die Vermeidung von zusätzlichen Folgeoperationen.

Trotz ihrer Vorteile, die durch zahlreiche wissenschaftliche Studien belegt sind, ist die NAM-Methode keine reguläre Kassenleistung.

 

 

 

 

Daher unterstützt die Stiftung Universitätsmedizin Aachen das Projekt NAM. Am 22.01.2020 konnte der Vorstandsvorsitzende Prof. Ittel nun einen Scheck über 30.000 Euro an den Direktor der Klinik für Mund-, Kiefer und Gesichtschirurgie, Prof. Frank Hölzle, überreichen.

 

Mehr zum Projekt finden Sie hier.

 

 

 

 

 

SPENDEN

Das Spendenkonto der Stiftung Universitätsmedizin Aachen:

 

Sparkasse Aachen

IBAN: DE88 3905 0000 1072 4490 42

BIC: AACSDE33XXX

 

Oder nutzen Sie unser
Online-Spendenformular:

KONTAKT

Pauwelsstr. 30
D-52074 Aachen

+49 (0) 241 80-89893

info@stiftung-um-aachen.de

>> HOME

>> ALLE NEWS