© Daddy Cool/AdobeStock

PROJEKT:
Klinikclowns


Wir unterstützen die Aachener Klinikclowns

Wenn Menschen, ob groß, ob klein, ob alt oder jung, durch eine Krankheit auf einen Aufenthalt in der Uniklinik RWTH Aachen angewiesen sind, bedeutet dies oft Trennung und Abschied vom gewohnten Alltag, Verwandten und Freunden. Die Klinikclowns bringen Abwechslung und Freude und schaffen emotionale Begegnungen in fröhlicher und empathischer Weise.

Sie leisten so einen wesentlichen Beitrag zum Wohlbefinden und zur Genesung der Patienten. Denn wie heißt es so schön: Lachen macht gesund!
Unterstützen Sie die Stiftung Universitätsmedizin Aachen und schenken Sie großen und kleinen Patienten in der Uniklinik RWTH Aachen Freude.